Omelett Kreation

Sportler Frühstück

Leckeres Omelette mit gemischten Salat

Zutaten:

4 Eier
1/2 rote Zwiebel
50 Schinken Würfel
50 ml Mandel- oder Hafermilch
kaltgepresstes Olivenöl zum Anbraten

gemischter Salat

1 Tomate
1/2 Gurke
1/2 Eisbersalat
Feta Käse
frischer Schnittlauch

Zubereitung

Die halbe Zwiebel in Würfel schneiden.
4 Eier und Milch verquirlen und mit Salz, Pfeffer und frischen Kräutern gut verquirlen. Die Schinken und Zwiebel Würfel untermengen. In einer flachen Pfanne das Olivenöl erhitzen und die verquirlte Masse in die Pfanne gießen bei mäßiger Hitze köcheln lassen. Ab und zu mit dem Löffel den Teig reißen, damit das noch flüssige Ei den Pfannenboden berührt. Es soll nur die untere Seite gebraten werden!!! Das Omelette so lange in der Pfanne lassen bis die obere Masse auch fest ist. Gerne kann das Omelette noch mit Gemüse nach Geschmack gefüllt werden.

Ich habe mich für einen Salat als Beilage entschieden.

Wünsche Euch viel Spaß beim Ausprobieren und Guten Hunger

Eure Mandy

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.